Gottesdienste und Spiritualität

 

Wenn ich ganz still werde,
in mich hineinhöre,
mit dem Unendlichen in Berührung komme,
schwinden alle Zweifel.

Ich spüre mich all-eins,
verborgen und verbindend, geborgen und bergend;
getragen und tragend,
gehalten und haltend.

Mein Leben hat Sinn,
ich will Sorge zu mir tragen,
leben und Leben ermöglichen.
(M. Feigenwinter)