KUW - Kinder und Jugendliche unterwegs

Die Kirchliche UnterWeisung (KUW) führt in die Welt des christlichen Glaubens ein. Gemeinsam unterwegs sein heisst einander so Begegnen, dass jeder und jede da sein darf. Sich Fragen stellen nach dem Sinn des Lebens und unseren Wurzeln.

Anmeldung gilt als verbindlich für die ganze KUW-Zeit Abmeldungen werden der Unterrichtsperson gemeldet.

KUW ist ein Angebot, das sich an Kinder von der 2. bis zur 9. Klasse richtet. Dieser ausserschulische, freiwillige Religionsunterricht wird von Katechetinnen und Katecheten, Pfarrerinnen und Pfarrern sowie KUW-Mitarbeiterinnen erteilt Die KUW wird mit der Konfirmation abgeschlossen.

Auswärtige:
1. Ausserhalb der Kirchgemeinde Belp-Belpberg-Toffen wohnende, jedoch im Gemeindegebiet zur Schule gehen.
2. Innerhalb der Kirchgemeinde wohnhafte, die jedoch eine auswärtige Schule besuchen.

Genaue Auskünfte bei:
Hanni Jungen, KUW-Koordinatorin oder
Ingrid Tschirren, KUW-Sekretariat
031 819 44 18
ingrid.tschirren@refbelp.ch

Programm der Kirchlichen Unterweisung


Wahlkurse 7. und 8. Klasse

Anleitung für die Wahlkurse

Liebe Schülerin, lieber Schüler

Wahlkurse der Reformierten und Katholischen Kirche - wie funktioniert das?

Das erklärt dir folgende Anleitung:

1. Die Wahlkurse gehören zum Kirchlichen Unterricht und sind in der 7ten und 8ten Klasse dein KUW.
2. Du kannst das Thema, den Ort und die Zeit selber wählen. Deine Aufgabe ist es, 2 Wahlkurspunkte in der 7ten Klasse zu sammeln und 3 Wahlkurspunkte in der 8ten Klasse.
3. Nur ein vollständig besuchter Kurs kann auch angerechnet werden.
4. Achte bei der Wahl auf die Zeiten und Orte der Veranstaltungen! Prüfe mit deinem Stundenplan und zuhause genau (Eltern orientieren!), ob Du wirklich an diesen Zeiten frei bist (Schulunterricht, Sport, Musikunterricht, usw.).
5. Die Anmeldung erfolgt online zwischen dem 13. September 2017, 12 Uhr und dem 24. September 2017, 20 Uhr unter www.refbelp.ch/wahlkurse 
Du kannst dich auch auf dem Smartphone anmelden. Dein Login hast du per Post erhalten. Melde dich auf dem Kurssekretariat, wenn für dich eine Online-Anmeldung nicht möglich ist.
6. Anfangs Oktober bekommst du dann per Post deine genaue Einteilung.
7. Spätestens 10 Tage vor Kursbeginn erhältst Du einen Brief mit den genauen Angaben über Treffpunkt, Ort, usw.

DIE ANMELDEFRIST IST ABGELAUFEN.
MELDEN SIE SICH BEI INGRID TSCHIRREN, 031 819 44 18, FALLS SIE SICH NOCH NICHT ANGEMELDET HABEN!