Raumvermietungen

Die multifunktionalen Räume in der Pfruendschüür und im Alten Schulhüsli in Belp sowie im Kirchlichen Zentrum KiZe in Toffen können Sie zu günstigen Konditionen mieten:

Auskunft und Reservation:
Ingrid Tschirren

 

 

Räume Belp

Die Pfruendschüür

Ursprünglich diente die 1609 gebaute Pfruendschüür als Scheune und Stall für die Kühe und Pferde des Pfarrers. "Pfruend" nannte man damals die Naturalbesoldung des Pfarrers, die einen Teil seines Lohnes ausmachte. In den 1980er-Jahren wurde das verfallene Gebäude total saniert und seinem neuen Verwendungszweck als Kirchgemeindehaus zugeführt.

 

Die Pfruendstube mit der Küche und dem Stübli im Erdgeschoss eignet sich für verschiedenste Anlässe, im 1. Stock befinden sich zwei Unterrichtszimmer (Söller und Heubühni), der Dachbode ist heute ein Vortrags- und Gruppenraum.

Alts Schulhüsli

1759 wurde es als einstöckiges Schulhaus erbaut, 1812 aufgestockt und später als erstes Kirchgemeindehaus von Belp genutzt. In den 1980er-Jahren wurde es wie die Pfruendschüür total saniert und so als schmucker Teil des Dorfzentrums erhalten.

 

Die zwei Schulzimmer dienen auch heute noch als Unterrichts- und Gruppenräume, beide sind mit einer kleinen Koch- und Abwaschnische ausgestattet. Im Dachboden befindet sich der Raum der Stille, welcher für Meditationen genützt wird und nicht an Externe vermietet werden kann.

 

Benützungsordnung Räume

Kirche Belp

Wer denkt beim Eintritt in die Kirche schon daran, dass er ein fast 1000jähriges Gebäude betritt? Unsere gute alte Dorfkirche, ursprünglich Peter und Paul gewidmet, ist viel älter als unsere reformierte Konfession und hat eine wechselvolle Geschichte. Sie birgt viele Schätze, zum Beispiel die bedeutenden Wandmalereien aus dem 15. Jahrhundert, die Kanzel von 1657 und den noch älteren Taufstein, oder das "Chappeli" mit den geschnitzten Sitzreihen. 1822 erhielt die Kirche auch eine Orgel. Das Gehäuse und ein kleiner Teil der Pfeifen sind aus dieser Zeit erhalten.

Ins vertraute Dorfbild gehört der alte Turm mit den drei Glocken FRIEDE – GLAUBE – HOFFNUNG. Immer wieder wurde das Innenleben der Kirche den Bedürfnissen der Gemeinde angepasst. Deshalb gibt es heute neben der selbstverständlichen Lautsprecheranlage auch eine grosse, fest montierte Leinwand. Auch ein Flügel steht zur Verfügung. Eine Kirche zum Leben – für 1000 Jahre!

Sie möchten unsere Kirche für ein Konzert mieten?

Benützungsordnung Kirche

Mietgesuch Kirche

Audioguide

Bei uns gibt es etwas auf die Ohren: Kopfhörer!

Erleben Sie den Audioguide, der sie 25 Minuten lang durch die Reformierte Kirche Belp führt.

Auskunft und Anmeldung: Ingrid Tschirren

Audioguide

Räume KiZe Toffen

Obergeschoss
Sakralraum und Räume für mittlere bis grössere Veranstaltungen (bis ca. 100 Personen):
moderne, leistungsfähige Küche mit zwei Herden à vier Kochflächen, zwei Backöfen, Geschirrspüler, grosszügigem Geschirrsortiment, je einem Service- und Abräumwagen.

Benützungsordnung Sakralraum

Benützungsordnung Räume

Untergeschoss
Räume für kleinere Veranstaltungen (bis ca. 40 Personen): Kleinküche mit Rechaud, Kühlschrank, Abwaschmaschine, Geschirr.

Benützungsordnung Räume

Karte KIZE