Freiwilliges Engagement

Viele Freiwillige helfen mit, unsere Gemeinde zu gestalten. Und wir suchen auch immer wieder Menschen, die bereit sind, sich zu engagieren. Als freiwillige Mitarbeiterin oder freiwilliger Mitarbeiter gewinnen Sie Kontakte, Entwicklungsmöglichkeiten und Anerkennung. Wir bieten Ihnen fachliche Unterstützung und Begleitung, Weiterbildung, Spesenentschädigung und einen Sozialzeit-Ausweis.
Als Dank für die geleistete Arbeit werden Sie jährlich zu einem besonderen Anlass eingeladen.

Hier können Sie sich engagieren:

  • in der Kinder- und Jugendarbeit
  • in der Altersarbeit
  • im a casa – Besuchsdienst
  • in der Vorbereitung spezieller Gottesdienste und Anlässe
  • in neuen Projekten

Interessiert?

Auskunft:
Andrea Luyten, Sozialarbeiterin

Freiwillige in der Flüchtlingsarbeit

Freiwillige im Bereich Migration und Integration Freiwillige setzen ihre Ressourcen und ihre Motivation ein bei der Mitarbeit im:
• Team des Interkulturellen Treffs «Teestube»
• Bei der Planung und Durchführung von Projekten und Festen
• Bei der individuellen Begleitung von Menschen oder Familien mit Migrationshintergrund, die Unterstützung bei Alltagsthemen benötigen
• Mithilfe im Integrationsprozess durch Deutsch-Sprachspaziergänge oder Treffs
Der Auftrag und zeitliche Bedarf werden in einem gemeinsamen Gespräch sorgfältig geklärt und vereinbart.
Zögern Sie nicht bei Fragen anzurufen, wir freuen uns auf Sie!

Auskunft: Nathalie Schneider, Sozialdiakonin

Team